Helmut Gote

13.03.2020 20:00 - Ende offen

Helmut Gote kocht nicht nur für sein Leben gern, er probiert seine Gerichte am liebsten dort aus, wo sie herkommen. Schwerpunkt seiner neuesten Erzähl- und Koch-Liveshow ist die Frage, wie man international leckere Gerichte mit regionalen Zutaten kochen kann. Zwiebeln, Knoblauch und Blumenkohl und besonders Geflügel gibt es schließlich auch in Indien. Und genau dort war Helmut Gote und hat sich von der indischen Küche inspirieren lassen.

Wer Helmut Gote aus dem Radio bei WDR 2 oder „Alles in Butter“ auf WDR 5 kennt, weiß, dass bei dem durch und durch regionalen Food-Journalisten immer nur beste Zutaten in Frage kommen, in der Küche und auf der Bühne. Darum setzt er aus Erfahrung auf die besondere Qualität von Meierhof Rassfeld. Der waschechte Nordrhein-Westfale zeigt, dass die Leidenschaft für guten Genuß regional und international köstlich miteinander verbindet.

In seiner Show am 13. März wird das regionale Kochen wieder typisch augenzwinkernd neuinterpretiert und mit Fleisch der Meierhof Freilandputen präsentiert. Alles mit seinen besonderen Tips, wie man diese Ideen mühelos zu Hause am eigenen Herd umsetzen kann. Wer den Weg nicht sofort findet folgt einfach dem herrlichen Duft und dem Lachen der gutgelaunten Mitmenschen in die Stadthalle Gütersloh. Karten gibt es bei uns im Hof-Laden.

Kartenbestellung

Ort:
Stadthalle Gütersloh